Pädakustik

Kinderhörgeräte bei Häusler: Rundumbetreuung in Ihrer Nähe

Als kompetenten Partner für Kinder mit Hörminderung und auditiven Wahrnehmungs- und Verarbeitungs-Störungen (AVWS) und deren Eltern, liegt der Schwerpunkt in einer ganzheitlichen Betreuung der Kinder von Geburt an bis ins Erwachsenenalter. Wir unterstützen Eltern und Kinder bei allen wichtigen Entscheidungen, angefangen bei der Frühförderung und Wahl der Schule bis hin zu Genehmigungs- und Prüfverfahren mit den Krankenkassen.

Bei uns werden Sie stets von bestens geschultem Fachpersonal betreut. Unsere Hörakustiker und Hörakustikmeister sind ausgebildete Pädakustiker und verfügen über langjährige Erfahrung in der Anpassung von Kinderhörgeräten. Wir legen großen Wert darauf, dass unsere Mitarbeiter ihr Wissen regelmäßig in fachspezifischen Fortbildungen erweitern.

Wir verfügen über ein weit gefächertes Experten-Netzwerk bestehend aus Pädakustikern, HNO-Ärzten, Phoniatern, Pädaudiologen, Logopäden, und Hörgeschädigten-Pädagogen. Außerdem besteht eine enge Zusammenarbeit mit Schulen und Förderschulen sowie Kliniken, Familienzentren und der Frühförderungsstelle für hörgeschädigte Kinder.

Eigens hierfür wurden unsere großzügig eingerichteten Hörräume mit neuester audio-visueller Anpasstechnik ausgestattet. Dadurch sind wir in der Lage, alltägliche Hörsituationen nachzustellen. Wir beziehen Sie als Kunde ständig in die Anpassung Ihrer Hörgeräte ein, indem wir Ihnen veranschaulichen, wie wir die Einstellung verändern. Auch Ihre Angehörigen beziehen wir mit ein, indem wir ihnen beispielsweise den Klang eines Hörgeräts simulieren oder das Hören mit einer Hörminderung.

Damit Sie mit Ihren Hörgeräten bestmöglich verstehen, sind Ihre ganz persönlichen Erfahrungen beim Tragen der Hörgeräte im Alltag äußerst wichtig. Je genauer Sie uns beschreiben, in welchen Situationen Sie gut verstehen und welche Situationen Ihnen Schwierigkeiten bereiten, desto besser können wir die Hörgeräte einstellen. Hierfür nehmen wir uns so lange Zeit, bis ein bestmögliches Verstehen erzielt ist. Erst dann wird die Anpassung der Hörgeräte abgeschlossen, indem der HNO-Arzt die Hörgeräte kontrolliert und einen Bericht für die Krankenkasse erstellt.

Informationsmaterial

Mehr Informationen zum Thema "Hörschäden bei Kindern" finden Sie in unserem Flyer:
Flyer Kinderhörgeräte

Kinder-Hörgeräte bei Häusler

Ihr Ansprechpartner in Geseke:

Jakob Reese – Pädakustiker

Jakob Reese

Kinder-Hörgeräte bei Häusler
Lüdische Str. 26
59590 Geseke
Tel.: 02942 978588
Fax: 02942 978596

Ihr Ansprechpartner in Beckum:

Kira Adamietz – Pädakustiker

Kira Adamietz

Kinder-Hörgeräte bei Häusler
Nordstr. 13
59269 Beckum
Tel.: 02521 8262114
Fax: 02521 8262116

Ihr Ansprechpartner in Büren:

Vera Voth – Pädakustiker

Vera Voth

Kinder-Hörgeräte bei Häusler
Burgstr. 23
33142 Büren
Tel.: 02951 9371230
Fax: 02951 9371231

Hörtest Kind
Mädchen
Junge

Kontakt