Hörsysteme Häusler Mobil

Das passende Hörsystem

Welche Technik für Sie persönlich die Beste ist, hängt ganz von Ihrem Hörverlust und der Anatomie Ihres Ohres ab. Auch Ihre persönlichen Ansprüche und Bedürfnisse spielen hier eine wichtige Rolle. Ihr Hörakustiker führt daher eine ausführliche Bedarfsanalyse mit Ihnen durch und schlägt Ihnen daraufhin die passende Technik vor, die Sie dann unverbindlich testen können.

Reinigen der Hörsysteme

Hörsysteme und Ohrstücke sollten regelmäßig gereinigt werden. Hierzu gibt es spezielle Pflegemittel. Es wird empfohlen, die Hörsysteme täglich mit einem elektrischen Trockenkissen zu trocknen, da Luftfeuchtigkeit und Salze schnell in das Gehäuse eindringen können. Außerdem sollten das Ohrstück und der Schallschlauch alle drei Monate professionell gereinigt werden.

Mehr Genuss beim Musik hören

Schluss mit dumpf klingenden Billigstöpseln: Für den vollen Genuss beim Musik hören verwenden Sie ausschließlich den individuell angefertigten Gehörschutz! Der Gehörschutz reduziert die Lautstärke aber nicht das Klangbild. Die wechselbaren Filter können je nach gewünschter Lautstärke und nach Bedarf eingesetzt werden. Erfahren Sie mehr über unsere Gehörschutzprodukte.

Für Angehörige und Freunde

Wenn das Gehör eines Normalhörenden nachlässt, so passiert dies häufig schleichend und unbemerkt. In vielen Fällen werden Angehörige und Freunde als erstes darauf aufmerksam.

Da eine Schwerhörigkeit dem Betroffenen auch seelisch berührt, ist zunächst einmal Verständnis gefragt. Wenn Sie mit jemandem sprechen, der eine Hörminderung hat, so schauen Sie ihm ins Gesicht, sprechen Sie langsam und formulieren Sie kurze Sätze. Auf diese Art und Weise sind Sie ihm eine große Hilfe. Vermeiden Sie, mit Ihrem Gegenüber zu schreien. Häufig sind schwerhörige Menschen sehr lautstärke-empfindlich.

BSG-Urteil über Hörgeräte

Laut BSG-Urteil vom 17.12.2009 (BSG, Urt. v. 17.12.2009, Az. B 3 KR 20/08 R) sind bei Hörgeräten Festbeträge rechtswidrig. Welche Auswirkungen hat das Hörgeräte-Urteil auf Sie? Wir fragen einen Rechtsanwalt.
Lesen Sie hier mehr
 21. - 23. Oktober 2009

Hörakustik-Kongress (EUHA) 2009

Auf dem neuesten Stand zu sein ist in der Hörakustik extrem wichtig. Denn in der technischen Entwicklung der Hörsyteme gibt es ständig Neuerungen. Die Hörsysteme werden immer kleiner und die Technik immer "intelligenter". Und je besser die Technik, desto besser verstehen Sie mit Hörsystemen. Wir haben uns für Sie auf den Weg zum Hörakustik-Kongress nach Nürnberg gemacht, um die Neuigkeiten für Sie aus erster Hand zu erfahren.

HörkongressThomas Häusler, Vanessa Wiegard, David Häusler.
In zwei Messehallen im Congresscenter Nürnberg präsentierten sich sämtliche Hersteller für Hörsysteme und Zubehör einem internationalen Publikum. Aus den großen Angebot und vielen interessanten Gesprächen haben wir einige interessante technische Neuerungen für Sie ausgewählt.

Der Hörsystemhersteller Oticon präsentierte mit ConnectLine eine neuartige Kommunikationslösung für Hörsysteme. Mit diesem System wird der Wunsch vieler Hörsystemnutzer, in möglichst vielen unterschiedlichen Alltagssituationen klar zu verstehen und verstanden zu werden, Wirklichkeit. Die Wireless-Hörsyteme sind nämlich in der Lage, sich drahtlos mit TV, Festnetztelefon und Handys zu verbinden. Damit verbessern Sie das Hören und Verstehen in wichtigen Situationen des Alltags, denn die Signale werden direkt auf die Hörsysteme übertragen und störende Hintergrundgeräusche bleiben außen vor.

HörkongressThomas Häusler, Vanessa Wiegard, David Häusler und Andreas Heilmann (Phonak) am Phonak-Stand (v.l.).
Am Stand des schweizer Herstellers Phonak ließen wir uns das kleinste drahtlose Hörsystem der Welt präsentieren. Audéo SMART stellt die Hörbarkeit hochfrequenter Signale wieder her und vergrößert damit den hörbaren Bereich. Kinderstimmen, Vogelgezwitscher und das Klingeln des Weckers werden dadurch wieder hörbar. Audéo SMART blendet Störgeräusche aus und verbessert dadurch das Verstehen von Sprache merklich. Auch beim Telefonieren wird das Verstehen verbessert, indem Audéo SMART das Gespräch über die Hörsysteme auf beide Ohren überträgt, sobald der Hörer ans Ohr gehalten wird.

HörkongressDie Firma Widex stellte das Miniatur-Hörsystem Widex Passion vor. Das System ist ebenfalls in der Lage, drahtlos zu kommunizieren, sowohl die Hörsysteme untereinander als auch beispielsweise mit einem Mobiltelefon. Ein besonderes Highlight: die Fernbedienung in exklusivem Design...

Wir haben erlebt, wo die Reise der Hörakustik hin geht und waren beeindruckt: drahtlose Kommunikation und Design sind die Schlüsselwörter. Profitieren auch Sie von unserem Wissen und stellen Sie die neueste Technik auf die Probe. Gerne beraten wir Sie hierzu ausführlich in unseren Fachgeschäften. Wir bieten Ihnen gerne an, die neueste Technik ganz unverbindlich in Ihrer gewohnten Umgebung selbst auszuprobieren.


Das Leben klingt gut Hörsysteme Häusler GmbH & Co. KG | Hörgeräte in Paderborn | Impressum und Datenschutz | Sitemap