Vorsorge – Prävention

Als Experten von Hörsysteme Häusler wissen wir, dass Vorsorge ganz wichtig ist, um das Gehör ein Leben lang zu erhalten. Wir empfehlen Ihnen daher grundsätzlich, Ihr Gehör regelmäßig prüfen zu lassen. Sollten Sie ständig starken Lärmeinwirkungen ausgesetzt sein, so sollten Sie unbedingt einen Gehörschutz tragen.

So arbeitet Ihr Gehör

Auf zwei sich ergänzenden Wegen kommt jedes Schallereignis bei Ihnen an: Luft – und Knochenleitung. Die Gehörschutzprodukte von Hörsysteme Häusler beeinflussen im Wesentlichen die Luftleitung. Bis auf die sehr tiefen Frequenzen wird der Hauptanteil aller akustischen Signale durch die Luft übertragen. Ihre Ohren können nicht erkennen, ob ein hoher Schallpegel durch einen ratternden Presslufthammer oder durch Musik erzeugt wird. Unterscheiden kann nur Ihr Gehirn, das jedoch bei angenehmen Klängen wie schöner Musik vergisst, Sie zu warnen.

Gehör schützen und Musik genießen

Im otoplastischen Labor von Hörsysteme Häusler fertigen wir für Sie individuellen Gehörschutz – für den vollen Genuss beim Musik hören! Der Gehörschutz reduziert die Lautstärke, nicht aber das Klangbild. Die Filter sind je nach gewünschter Lautstärke selbst zu wechseln und können so nach Bedarf für verschiedene Gelegenheiten wie Musik hören, die Jagd oder Schießübungen von Sportschützen eingesetzt werden.

Um Gehörschäden durch dauerhafte Schalleinwirkung vorzubeugen, sollten Sie außerdem versuchen, einen Sinn für Lautstärke zu entwickeln. Schließlich ist Ihr Gehör eines der wichtigsten Kommunikationsorgane – und es ist nicht zu reparieren! Bei Hörsysteme Häusler beraten wir Sie gerne individuell und persönlich.

Gehörschutz

Wir haben Lösungen für jede Situation

  • Handwerk und Industrie
  • Schlaf
  • Komfort
  • Schwimmen
  • Motorsport
  • Polizei und Militär
  • Sicherheitspersonal
  • Jäger und Sportschützen
  • Musikliebhaber
  • Lärmempfindlichkeit
  • Hobby/Freizeit
  • Baden/Duschen
  • Musiker

Kontakt